Davor Bruketa in der Red Dot Jury

15.07.2016. |  Veröffentlicht von Bruketa&Žinić, Sonstiges: Neuigkeiten

davor15

Davor Bruketa, der Creative Direktor der Marketing Agentur Bruketa&Žinić OM wurde dazu eingeladen Jurymitglied der diesjährigen Red Dot Design Award Verleihung zu sein. Diese Veranstaltung ist eine der angesehensten und größten internationalen Wettbewerbe für visuelle Kommunikation, die vom Deutschen Design Zentrum Nordrhein Westfahlen veranstaltet wird. Die Einreichungen wurden zwischen dem 11. und 14. Juli in Essen ausgewertet.

Die Fachjury bestand aus international bekannten Experten aus dem Sektor der visuellen Kommunikation. Die Agentur Bruketa&Žinić OM hat mittlerweile schon 16 Mal den Red Dot Award gewonnen, davon zwei Mal als Beste in ihrer Kategorie.

Um eine objektive Auswertung zu garantieren darf niemand aus der Jury selbst oder mit seiner Agentur teilnehmen. Die Jury besteht aus Designern, Professoren und erfahrenen Journalisten, die die Arbeiten direkt vor Ort beurteilten.
Jede einzelne Arbeit wird analysiert und individuell anhand der Hauptkriterien wie Innovation, Originalität und Leistungsqualität beurteilt.

Der Red Dot Design Award hat sich über Jahrzehnte selbst zu einem internationalen und erkennbaren Siegel für Qualität in der visuellen Kommunikation entwickelt. Das bestätigten auch die 17.000 Einreichungen aus 70 Ländern im letzten Jahr.

“Seit Jahrzehnten hat die Red Dot Auszeichnung eine Bekanntheit und ein Ansehen – auch in Ranglisten- was unvergleichbar ist. Das hat vor allem mit unserer Jury zu tun, die das Herz des Wettbewerbs ist. Als Mitwirkender muss ich selbst nachempfinden können, was die Red Dot Qualität umfasst. Dadurch benötige ich einen bestimmten Kontinuitätsgrad auf der einen Seite und Innovation auf der anderen. Das ist auch der Grund dafür, dass ein Teil der Jury immer gleich bleibt, während gleichzeitig Jahr für Jahr auch neue erfahrene Gesichter hinzukommen. Der Austausch zwischen etablierten und neuen Juroren garantiert immer eine inspirierende Kraft und eine faire Beurteilung am Puls der Zeit.”- sagt Professor Peter Zec, der Präsident des Design Zentrums Nordrhein Westfahlen und Gründer des Red Dot Awards.

 

hinterlassen Sie einen Kommentar

Connect with Facebook

Denken Sie daran: Hassrede, falsche Angaben und schlechter Schreibstil werden gelöscht. usw.