Computer Arts – Adris und Podravka Geschäftsberichte

08.05.2015. |  Veröffentlicht von Bruketa&Žinić, Sonstiges: press

comparts1

“When it comes to really pushing boundaries, either in terms of using cutting-edge print finishes or digital enhancements, the underlaying principles are remarkably similar”, heißt es in der Maiausgabe des britischen Computer Arts Magazin.

Der Artikel zeigt inspirierende und innovative Beispiele aus den letzten Jahren im Bereich Print und Digital-Design. Zwei der analysierten Designs sind die Geschäftsberichte der Adris Group und Podravka – gestaltet von Bruketa&Žinić OM. “Croatian agency Bruketa& Žinić OM is famed for their annual reports, which breath life into this usually quite dry sector by pairing the content with apt but show-stopping innovations.”

comparts2

Digitale Technologien bereichern „klassische” Werbemaßnahmen und fördern die Interaktion. Beispielsweise, die Kinetic Tube Werbung für das Haarpflege-Produkt Apotheke Hjärtat, bei dem ein Sensor Schwingungen fühlt, wenn sich ein Zug dem Bahnhof nähert. Der Sensor löst einen Generator aus, der wiederum eine Windböe, die dann die Frisur des Models zerzaust.

Ein ähnliches Beispiel ist die PepsiCo Kampagne mit eingebauten Kameras, Bewegungsmeldern und Augmented Reality Software, bei der eine Bushaltestelle in ein surreales Erlebnis mit Robotern und Alien-Entführung transformiert wird.

Zwei weitere Tech-Tools: Ein Stift, der es Besuchern im New Yorker Cooper Hewitt Smithsonian Design Museum ermöglicht ihre physischen Daten mit digitalen Erlebnissen zu verbinden und gleichzeitig kreativ zu sein. Das Sage Gateshead Music Venue entwickelte anlässlich des zehnten Jahrestags eine mobile App, die das Museum in ein Musikinstrument verwandelt.

„Although the technologies, experience and logistics might be miles apart, the ability to get the most from the diverse opportunities that print and digital techniques offer, stems from research, driving engagement and thinking big”, resümiert der Artikel.

hinterlassen Sie einen Kommentar

Connect with Facebook

Denken Sie daran: Hassrede, falsche Angaben und schlechter Schreibstil werden gelöscht. usw.